Filmprojekt Teil 11: Effektive Liegeboxenkühlung am Schweizer Bitzi-Hof

 

Der 2014 errichtete Boxenlaufstall von Familie Wallimann, der in unserem neuen Film gezeigt wird, ist ein perfektes Beispiel dafür, dass auch neue Ställe in modernster Bauweise Tücken mit sich bringen können. Theoretisch wurde beim Bau alles berücksichtigt, um den Kühen ein adäquates Obdach zu bieten. In der Praxis litten die Tiere aber im Sommer unter der mangelnden Luftbewegung im Stall. Die Folgen: Hitzestress, Gruppenbildungen und eine sinkende Milchleistung.

Damit ist seit Einbau der SMARTCOWTUBES Schluss. In den Hitzeperioden dieses Jahres blieb die Milchleistung stabil und die Tiere fühlten sich sichtbar wohler.

Bei der Entscheidung für den Frischluftlieferanten war die Einstellung von Michael Wallimann genau die Richtige:

 

„Wenn es für die Kühe gut ist, dann mach‘ ich das“

 

Er sieht auch, dass sich die Investition in das VETSMARTTUBES®-Schlauchbelüftungssystem durch die höhere Milchleistung im Sommer innerhalb kurzer Zeit amortisiert.

 

Zurück

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzt, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.